Datenschutz

Die hier eingetragenen Daten werden in einer Datenbank gespeichert und dienen nur dazu, die Organisation von Ehemaligentreffen / Abitreffen zu vereinfachen und den Kontakt registrierter ehemaliger Schülerinnnen und Schüler und ehemaligen Lehrerinnen und Lehrern untereinander und mit dem Gymnasium Rahden zu erleichtern.

Sie werden von den jeweiligen Organisatoren dazu verwendet, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um über Treffen zu informieren. Die Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die angegebene E-Mail-Adresse ist für registrierte Nutzerinnen und Nutzer sichtbar. Damit besteht die Möglichkeit, mit anderen Ehemaligen Kontakt aufzunehmen bzw. dass andere Ehemalige mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

Um auch hier einen Missbrauch auszuschließen, haben auf die freigegebenen Daten nur eingetragene Ehemalige Zugriff, die zuvor durch die Administratoren bestätigt worden sind.